Piraten Kindergeburtstag Spiele

Home - Partythemen - Piraten Kindergeburtstag - Piraten Kindergeburtstag Spiele

Hier findet ihr Piraten Kindergeburtstag Spiele, die ihr gut als Piraten Prüfung aufbauen könnt.

"Wollen doch mal sehen, ob alle kleinen Seeräuber auch seetüchtig sind?"

Prüfung 1: Nachtseh-Fähigkeit (Topfschlagen)

Da wollen wir doch mal sehen, ob sich alle Piraten auch in der Nacht gut zurecht finden.

Topfschlagen auf hoher See ist ein sehr beliebtes Piraten Kindergeburtstag Spiel: Ihr benötigt einen Topf oder eine Schatztruhe, eine Augenbinde, einen Kochlöffel und einen kleinen Schatz oder eine Süßigkeit pro Kind.

Ein Kind wird ausgesucht und darf als Erstes durch die "Nacht" tappen. Es bekommt die Augen verbunden und den Kochlöffel in eine Hand. Der Topf wird umgedreht in mittlerer Entfernung zum Kind auf den Boden gestellt. Darunter kommt die Süßigkeit oder der Gewinn. Dann darf das Kind beginnen, mit dem Kochlöffel den Boden nach dem Topf abzuklopfen. Zusätzlich wird es von der Mannschaft angefeuert und mit "kalt" und "heiß" Zurufen unterstützt.

Hat es den Topf gefunden, darf die Augenbinde abgenommen und der Topf gelüftet werden. Die Prüfung ist bestanden! Danach ist das nächste Kinder an der Reihe.

Dieses Spiel ist für Kinder ab vier Jahren gut geeignet. Jüngere Kinder mögen es meist noch nicht, wenn ihnen die Augen verbunden werden.

Sind die Kinder schon etwas älter (6 Jahre +), können sie, nachdem ihre Augen verbunden wurden, gerne ein bißchen gedreht werden, damit sie ein wenig die Orientierung verlieren.


Prüfung 2: Wie gut kann man zielen? (Dosenwerfen)

Die Zielfähigkeit ist bei Piraten auf hoher See sehr wichtig!

Da stellt sich doch die Frage: Wie gut kann man zielen? Macht euch bereit für eine spannende Piratenprüfung à la Dosenwerfen!

Ihr benötigt 10 leere Konservendosen, 3 kleine Bälle (Tennisbälle) und piratenmäßiges Geschenkpapier um ggf. die Dosen zu umwickeln.

Die Dosen werden wie oben auf dem Bild aufgestapelt. Wenn ihr vorher die Dosen noch mit piratenmäßigem Geschenkpapier umwickelt, dann sehen sie noch ein wenig fröhlicher aus.

Aus einer von euch vorgegebenen Entfernung dürfen nun die Seeräuber nacheinander versuchen, den Dosenstapel umzuwerfen. Jedes Kind hat drei Versuche. Je mehr Dosen umfallen, desto besser.

Für kleinere Kinder ist es manchmal leichter mit Sockenbällchen zu werfen.

Prüfung 3: Wetterfestigkeit (Feuer, Wasser, Sturm und Eis)

Sturm und Wasser dürfen den kleinen Seebären natürlich nichts ausmachen, oder doch?

Dieses Spiel läßt sich hervorragend draußen spielen oder aber an Regentagen bei euch drinnen, wenn ihr vorher ein bißchen Platz schafft, damit die Kinder sich bewegen können.

Vor Spielbeginn müssen die einzelnen Begriffe erklärt und die dafür vorgesehenen Bewegungen oder Aktionen vereinbart werden. Was machen die Kinder bei "Feuer"?

Alle Mitspieler laufen im Zimmer, im Garten oder auf einer Wiese.

Ihr seid der Spielleiter. Mit einer kleinen Trommel könnt ihr den Takt vorgeben. Ein kräftiger Schlag signalisiert: Gleich kommt ein neuer Befehl.

Sturm - alle Mitspieler legen sich flach auf den Boden

Wasser - alle Mitspieler retten sich auf etwas Erhöhtes: Bänke, Stühle, Rutsche, Klettergerüst

Feuer - alle Mitspieler laufen in eine vorher bestimmte Ecke

Eis - alle Mitspieler bleiben vom Eis erstarrt wie Statuen stehen

Es gibt auch noch lustige Zusatzvarianten, wie z.B.:

Kaugummi - alle Mitspieler suchen sich einen Partner oder eine kleine Gruppe und bleiben dann wie Kaugummi daran kleben

Cola - jeweils drei Mitspieler fassen sich an den Händen und bilden einen Kreis (das Glas), ein vierter Mitspieler stellt sich mit erhobenen Händen in die Mitte des Kreises (der Strohhalm)

Prüfung 4: Anschleichen und erschrecken

Kapitän Furchtlos führt seine Mannschaft durch unbekanntes Gebiet. Werden alle Piraten heil zum Schiff zurückkehren?

Bei diesem Spiel ist eure Fantasie gefragt:

Die Piraten sind auf einer imaginären Insel gestrandet und müssen das unbekannte Gebiet erkunden. Ihr schreitet als Kapitän Furchtlos voran und alle kleinen Piraten hinter euch her.

Nun gilt es die Kinder auf eure Fantasiereise mitzunehmen. "Achtung Männer! Wir sind auf einer unbekannten Insel gestrandet! Ich sehe hier Fußspuren! Es könnten Kannibalen in der Nähe sein! Seid auf der Hut und bleibt dicht hinter mir!"

Dann könnt ihr die Mannschaft erstmal durchzählen lassen, um zu sehen, ob auch noch alle da sind. Das könnt ihr nach jedem Abenteuer auch immer wieder machen. Und dann führt ihr die Kinder über einen vorher ausgedachten Parcours. Ihr könnt

Felsen bezwingen - von Stein zu Stein springen

über Brücken balancieren - ein auf dem Boden liegendes Seil oder eine Wackelbrücke mit einem Holzbrett und zwei Steinen

Zwischendurch flüchtet ihr vor wilden (eingebildeten) Tieren und kämpft euch mit euren Säbeln durch dickes Buschwerk. Entweder stellt ihr euch das auch nur vor oder ihr habt tatsächlich Büsche durch die man durchgehen kann.

Am Ende erreicht ihr eine Lichtung oder einen Spielturm und hisst eure Piratenflagge. Hui, was für ein Piraten Abenteuer!

Aus diesem Spiel ergeben sich oft schöne Freispielmomente für die Kinder.

Weitere Piraten Kindergeburtstag Spiele:

Achtung Zeitbombe!

Ein rasantes Piraten Kindergeburtstag Spiel gegen die Zeit!

Eine Eieruhr auf ca. 3 Minuten stellen, verstecken und die Piraten müssen versuchen, sie zu finden bevor die Zeit abgelaufen ist.

Schätze finden

Eine Piraten Party ohne Schatzsuche? Gibt es nicht! Auf zur etwas anderen Schatzsuche!

Kleine Steinchen werden vor der Party mit Goldspray besprüt und im Garten versteckt.

Wer am meisten findet, hat gewonnen.


Deine Ideen für schöne Kindergeburtstag Spiele

Kennst du weitere tolle Kindergeburtstag Spiele zu diesem Motto? Dann teile sie bitte mit uns!

[ ? ]

Über dich (optional)

Um als Autor gefeiert zu werden, gib hier bitte deine Daten ein.

(Vorname oder Vor- und Nachname)

(z.B. Stadt oder Region)

Senden deines Beitrags

 Richtlinien für die Einreichung.


(Auf der nächsten Seite siehst du eine Vorschau deiner Seite. Dann kannst du sie ggf. noch bearbeiten.)

zurück zu Piraten Kindergeburtstag Ideen


Du hast noch Fragen oder mehr Ideen? Dann ...


Facebook Kommentare

Deine Meinung zu diesen Ideen! Bitte schreibe deinen Kommentar in die untere Box.