Bunte Geburtstagstorte

von Sandra Felder-Schröder
(Oberhausen )



Das war die Torte zum 1. Geburtstag meines Sohnes.

Mit einem Jahr hatte mein Räuber natürlich noch keine besonderen Vorlieben. Ich wollte eine bunte und fröhliche Torte.

Ich glaube, das hab ich hinbekommen.

Als diese Torte entstanden ist, war ich gerade erst 6 Monate dabei, Motivtorten zu machen.

Mittlerweile mache ich regelmäßig welche. Also fragt mich bitte nicht, was drin gesteckt hat.Ich weiß es nicht mehr genau.

Aber ich glaube, unten ein Rührkuchen und oben eine Zitronencreme Torte.

Klicke hier, um Kommentare zu veröffentlichen.

Mach mit und schreibe deine eigene Seite!
Es ist ganz einfach.
Einfach hier klicken und dabei sein:

Kuchenwettbewerb.