Detektiv Kindergeburtstag Spiele

Hier sind alle Detektiv Kindergeburtstag Spiele, die eure Party zum spannendsten Detektiv Kindergeburtstag werden lassen!

Zeit, das Rätsel um die geheime Party Planung zu lösen und der Spur zum KinderPartyAlarm zu folgen!

Du wirst Ideen für die erfolgreiche Spurensicherung sowohl im Haus als auch draußen im Garten oder auf einem Abenteuerspielplatz entdecken.

Auch Herbst- und Winterdetektive finden hier eine heiße Spur auf der Suche nach passenden Detektiv Spielen als Indoor-Variante.



Die Detektiv Kindergeburtstag Spiele

Bei deiner dieser Party kannst du die Detektiv Kindergeburtstag Spiele hintereinander weg spielen und dabei einen guten Mix zwischen ruhigeren und bewegten Spielen anbieten. Dabei können die kleinen Detektive dann eine Art Prüfung oder Ausbildung absolvieren.

Du kannst aber auch die „Prüfung“ kürzer gestalten und noch eine aufregende „Verbrecherjagd“ anschließen, bei der sich die schlauen Detektive nochmal so richtig austoben und dabei ihre kriminalistischen Fähigkeiten unter Beweis stellen dürfen.


Detektiv Kindergeburtstag Spiele für die Detektiv Ausbildung


Was hör ich da?

Das Gehör eines Detektivs muss gut geschult sein. Vor der Party nimmst du Geräusche aus dem Alltag auf (vorbeifahrendes Auto, Fahrradklingel, Toilettenspülung, Hundegebell, Vögel, …).

Bei der Party spielst du die Geräusche nacheinander ab und die Kinder müssen dann raten, um welches Geräusch es sich handelt.

Alternative: Du gehst mit den Kindern raus und ihr lauscht mal eine Minute lang mit den Jungdetektiven auf die umliegenden Geräusche. Eine sehr spannende Erfahrung! 


Die Schuhsohlen Detektive

Wenn die Kinder bei deiner Feier ankommen, dann bitte sie gleich als erstes ihren Schuhumriss auf ein weißes Blatt Papier zu malen. Jedes Blatt wird mit einer Nummer versehen. Du machst dir dann am besten eine Liste, welche Nummer zu welchem Kind gehört.

So hast du schon das erste der Detektiv Kindergeburtstag Spiele vorbereitet. Bevor ihr rausgeht, bekommt dann jedes Kind einen Umriss (nicht seinen eigenen) und muss dem Umriss wieder dem richtigen Schuh zuordnen.

Die Kinder werden viel Spaß dabei haben. Hierfür braucht du vielleicht etwas Platz, damit das Chaos nicht zu groß wird, während verzweifelt nach den richtigen Schuhen gesucht wird. Du kannst den Schwierigkeitsgrad noch erhöhen, indem du noch 2-3 Schuhe dazustellst, von denen es gar keinen Abdruck gibt.

Detektivgedächtnis

Die Detektive brauchen ein gutes Gedächtnis, um sich Tatorte auch schnell und gut einprägen zu können. Also her mit diesem lustigen Detektiv Spiel!

Auf einem Tablett sammelst du alle möglichen Gegenstände zusammen, gerne Gegenstände, die auch thematisch passen: Fotoapparat, Uhr, Pass, Kopfhörer, Tonbandgerät, Busticket, Lupe, Kaffeetasse, Müsliriegel, …) Darüber kommt ein Handtuch oder eine kleine Decke.

Zu Beginn des Spiels hebst du das Tuch einmal an, damit die Kinder nun ca. 30 Sekunden schauen können, was darunter liegt. Wenn die Zeit abgelaufen ist, werden die Gegenstände wieder abgedeckt und jeder Detektiv erhält Papier und Bleistift. Sie haben zwei Minuten Zeit, alles aufzuschreiben, an das sie sich erinnern, was auf dem Tablett liegt. Der, der am meisten richtig hat, gewinnt. 

Variante:

Alle dürfen gucken und dann wird einer rausgeschickt und die übrigen Kinder nehmen einen Gegenstand weg. Die übrigen dürfen allerdings in ihrer Lage nicht verändert werden. So kannst du mehrere Durchgänge mit den Kindern einplanen.


Die Bombe aufspüren

Dieses Spiel ist eines der Detektiv Kindergeburtstag Spiele, das sich sich gut draußen und drinnen spielen läßt. Du kannst schon die Mitgebseltüten so finden lassen oder einfach einen kleinen Preis oder ein Accessoires, dass sie vielleicht für das nächste Spiel benötigen.

An dem Preis ist ein laaaaanges schwarzes, weißes oder graues Band befestigt. Dieses Band hast du vor der Party um alles mögliche (Tische, Stühle, unter Regalen durch) im gesamten Partybereich gelegt.

Für jedes Kind gibt es ein Band. Die Kinder fangen nun am Ende des Bandes an und wickeln es auf, bis sie an ihrem Preis angekommen sind. Es kann ein bisschen chaotisch werden, wenn die Schnüre sich kreuzen und es viele Kinder sind, aber dieses Spiel macht riesig Spaß!


Auf zur Verbrecherjagd!

Jetzt wird’s richtig lustig!

Detektiv Kindergeburtstag Spiele lassen sich auch sehr gut in eine Verbrecher-Schnitzeljagd-Schatzsuche mit einbinden.

Du kannst dies gut vor dem Abendessen spielen, wenn die Kinder eh nochmal etwas Bewegung und Auslauf brauchen. Die Partytüten wurden gestohlen!

Du weihst die Kinder in die laufenden Ermittlungen ein. Als Oberkommissar bist du nun auf die tatkräftige Unterstützung der gesamten Jungdetektive angewiesen. 

Jemand Geheimnisvolles hat die Mitgebseltüten gestohlen. Vielleicht hast du ein Foto vorbereitet von den Tüten, damit du eine Art Fahndungsfoto hast? 

Da klingelt es schon an der Tür! -> Ein Paket liegt dort auf der Fußmatte. Nanu?

Was du vorher vorbereitet hast:

Du bekommst die Kinder noch schneller in diese aufregende Geschichte hinein, indem du vorab eine Tonbandaufnahme vorbereitest.

Mit tiefer verstellter oder verzerrter Stimme stellt der Dieb (du oder ein anderer Erwachsener) seine Forderungen (die Aufgaben), die die Kinder zu erfüllen haben. Am Ende der Aufnahme fügst du noch einen kurzen Piepton ein und eine Computerstimme sagt so etwas wie: “Diese Nachricht wird sich in 10 Sekunden selbst zerstören" - dann fügt du einen Countdown von 10 bis 1 hinten an und dann simulierst du eine große Explosion am Ende.

Die Tonbandaufnahme /CD wickelst dun in vieieieiele Schichten ein und machst ein hübsches Paket daraus.

Nun ist das Paket also da. Alle Kinder sind neugierig und gespannt. Sie setzen sich alle in den Kreis und du gibst die erste Ausgabe auf: Das Paket soll immer an den Nachbarn weitergeben werden.

Der Soundtrack von Mission Imossible oder James Bond läuft. Das Kind, das das Paket in den Händen hält, wenn die Musik aufhört, ist dasjenige, das eine Schicht auspacken darf. Dies geht weiter und weiter bis zum Schluss die Tonbandaufnahme oder die CD zum Vorschein kommt. Alle hören sich dann die Aufnahme gemeinsam an.

Jedes Kind erhält ein Notizbuch, einen Bleistift und eine Lupe. Diese Utensilien können die Kinder bei vorangegangenen Spielen bereits gewonnen haben und sind später auch Teil des Mitgebsels.

Auf der Tonbandaufnahme war der erste Hinweis zu hören, wo die erste Rätselstation zu finden ist. Du kannst z.B. ein Geräusch aufnehmen, das dieser Gegenstand bei der Benutzung erzeugt, wie z.B. das Öffnen des Briefkastens.

Im Briefkasten finden sie nun den Hinweis, wo sie die nächsten Spuren finden. Vielleicht ein Foto, das in Teile geschnitten erst wieder wie ein Puzzle zusammengesetzt werden muss? Das kann z.B. der Kühlschrank, der Schuhschrank, ein bestimmtes Paar Schuhe, … sein. Auch je nachdem wo ihr feiert. Unterwegs können die Kinder vielleicht auch etwas Streukonfetti als Spur finden.

Und bei jeder Rätselstation finden die Jungdetektive dann ihre nächste Aufgabe.

Alles Aufgaben, um ihre kriminalistischen Fähigkeiten auf die Probe zu stellen:

  • bestimmte aufgelistete Gegenstände im Haus zusammenzusammeln
  • eine Fliege oder einen Käfer fangen und ihn durch die Lupe zu beobachten
  • einen Stein, in einer bestimmten Form zu finden (wie ein Diamant, eine Kugel, …)
  • alle Aufgaben, die du dir selber ausdenken magst

Dazu kannst du auch die Detektiv Kindergeburtstag Spiele verwenden, die ich anfangs erklärt habe, wie z.B. das Detektivgedächtnis oder die Schuhsohlen Detektive

Nach bestandener Prüfung bekommen die Detektive ihren nächsten Hinweis. Wenn ihr draußen feiert, dann kannst du es vielleicht so organisieren, dass pro Rätselstation ein Erwachsener die Kinder in Empfang nimmt und die Aufgabe mit ihnen durchführt.

Am Ende bekommen die Kinder dann den entscheidenen Hinweis, wo sich die Partytüten befinden.

Varianten:

Du kannst bei diesem Spiel auch andere Dinge „verschwinden“ lassen:

  • den Geburtstagskuchen, wenn du ohnehin ein Picknick im Freien planst
  • die Geburtstagsgeschenke, wenn sich die Kinder schon gleich vorab austoben sollen oder wenn es im Winter früher dunkel wird


Dieses Spiel wird allen Kindern riesigen Spaß bringen!

... noch mehr Detektiv Kindergeburtstag Spiele


Mafia und Detektive

Alle Kinder sitzen im Kreis auf dem Boden oder auf Stühlen. Du bist der Oberkommissar und bleibst stehen. Alle müssen dich gut sehen können. Am Anfang des Spiels sagst du jedem, dass er schlafen soll, also die Augen schließen - nicht schummeln!! Dann gehst du im Kreis herum und wählst jemanden aus, der ein Mafiosi ist, indem du ihn zweimal auf den Kopf oder die Schulter tippst. Die übrigen Kinder sind Detektive.

Nun lässt du alle wieder aufwachen und ihre Augen zu öffnen. Jetzt sucht jeder Blickkontakt mit jedem, während der Mafiosi versucht, in einem unbeobachteten Moment jemandem von den Detektiven zuzublinzeln, so erschießt er. Zwinkert er jemandem zu, so „stirbt“ dieser Detektiv höchst dramatisch. Das Spiel wird beendet, wenn jemand errät, wer die Mafia ist. Aber Achtung! Ist der Tipp falsch, so ist auch dieser Detektiv tot. Doch stimmt der Verdacht, so ist der Mafiosi gefasst und und der schlaue Detektiv wird Oberkommissar und das Spiel beginnt von vorne.

Dieses Spiel eignet sich gut für ältere Grundschulkinder und älter.

Meistens wollen die Kinder es auch mehrmals spielen. Ein paar Durchgänge könnt ihr also gerne machen, je nach Lust und Laune.


Gegenüberstellung

Auch hier wird das Gedächtnis der kleinen Detektive auf die Probe gestellt.

Für dieses Spiel benötigst du viele Kleidungsstücke zum Verkleiden. Mützen, Schals und Handschuhe in verschiedenen Farben, Sonnenbrillen, Ketten, Cappies, falsche Bärte und alles, was die Verkleidungskiste sonst so hergibt. Gerne alles extra auffällig und außergewöhnlich.

Ein Kind ist der Detektiv. Die anderen Kinder sind die Verdächtigen. Der Detektiv verläßt kurz das Zimmer und darf auch nicht lauschen. Der Geburtstagshelfer kann den Detektiv vielleicht gut ablenken? Während der Detektiv vor dem Zimmer beschäftigt ist, verkleiden sich die Verdächtigen mit jeweils zwei der vorbereiteten Kleidungsstücke. Ein Kind setzt beispielsweise eine Cappi und eine Sonnenbrille auf. Ein anderes bindet sich ein Halstuch um und eine Kette. Jedes Kind nur zwei zusätzliche Accessoires.

Wenn die Verdächtigen sich fertig verkleidet haben, kommt der Detektiv wieder ins Zimmer. Er hat nun eine Minute lang Zeit, sich die verdächtigen Partygäste mit der jeweiligen Verkleidung einzuprägen. Nach einer Minute verläßt er wieder das Zimmer und jetzt tauschen zwei Verdächtige exakt ihre Verkleidung. Der Detektiv kommt wieder zurück und muss herausfinden, welche zwei Kinder ihre Verkleidungen getauscht haben.

Mord im Dunkeln

DER Klassiker unter den Detektiv Kindergeburtstag Spielen

Ein super Spiel für Winter Kindergeburtstage.

Die Kinder befinden sich in einem Raum, der von der Größe her so beschaffen sein sollte, dass sich alle relativ gut und frei bewegen können und dabei nicht ans Mobiliar stoßen oder sonstige stolpern können. Das ist wichtig, weil der Raum zum Spielbeginn abgedunkelt ist.

Zuvor zieht jeder einen Zettel, der seine "Rolle" im Spiel kennzeichnet. Dies darf nicht verraten werden! Auf den Zetteln steht z.B. Bäcker, Lehrerin, Pfarrer usw. Auf einem Zettel steht ein großes M. M= Mörder Auf einem Zettel steht „Detektiv“.

Der „Detektiv“ ist der einzige, der sich zu erkennen gibt, verläßt den Raum und wartet vor der verschlossenen Tür.

Im Raum selbst wird nun die Musik aufgedreht und dann das Licht ausgeschaltet. Der Mörder wird nun während des Tanzens jemanden „umbringen“. Dies geschieht mit einem vorher vereinbarten Zeichen (dreimal auf die Schulter Tippen, sanft kneifen o.ä.). Auf jeden Fall sollte hierbei keine große Kraft nötig sein, denn das ganze ist ja nur ein Spiel.

Der „Umgebrachte“ „stirbt“ nun theatralisch mit einem Schrei und fällt (vorsichtig) um. Durch den Schrei wird der „Detektiv“ alarmiert. Er betritt den Raum und schaltet das Licht und die Musik aus.

Seine Aufgabe ist es nun, durch Befragen der Zeugen den „Mörder“ herauszufinden.

Dabei geht er so vor, dass er jeden im Raum dreimal nach seinem Alibi befragt. Jeder ist nun verpflichtet, dem Ermittler in jeder der allgemeinen Befragungsrunden dreimal das selbe Alibi zu erzählen, während der Mörder mindestens einmal etwas anderes erzählen muss. Der Ermittler muss also genau hinhören, um den „Mörder“ zu erkennen.

Dieses Spiel ist gut für ältere Grundschulkinder geeignet. Ein super lustiges Spiel mit tollem Spielentwicklungspotenzial. 


Du kennst noch weitere Detektiv Kindergeburtstag Spiele?

Klasse! Dann schick uns bitte deine Ideen für spannende Detektiv Kindergeburtstag Spiele, damit diese Sammlung immer größer wird! Hier sendest du deine Ideen ein.


Das könnte dich auch interessieren:


Du hast noch Fragen oder mehr Ideen? Dann ...


Facebook Kommentare

Deine Meinung zu diesen Ideen! Bitte schreibe deinen Kommentar in die untere Box.


zurück zum Anfang Detektiv Kindergeburtstag Spiele

zurück zu den Detektiv Kindergeburtstag Ideen

zurück zur Kindergeburtstag Themenübersicht