Eichhörnchen-Kuchen

von Eichhörnchen Mutter
(Bonn)


Auf diesem Baumstumpf sitzt ein (leider) adipöses Eichhörnchen aus Modellierfondant. Überzogen ist der Schokoladenkuchen mit Himbeer-Quark-Füllung mit einer durch Kakao eingefärbten Marzipandecke.
Da das Eindecken nicht zu meinen Stärken gehört, musste das Fondantgras kaschieren. Groß (aufgrund des Geschmacks) und klein (wegen des Erscheinungsbildes) waren begeistert.
Ob ich nochmal 8 Stunden investieren würde, sei dahingestellt, ein Eyecatcher zum dritten Geburtstag war's aber auf jeden Fall!!

Kommentare für Eichhörnchen-Kuchen

Durchschnittliche Bewertung starstarstarstarstar

Klicke hier, um deine Kommentare zu hinterlassen

Jan 17, 2016
Bewertet
starstarstarstarstar

von: Anja

Eine super Idee und der Kuchen sieht sehr lecker aus.

Vielen Dank, dass du den Kuchen und deine Geschichte mit uns geteilt hast.

Klicke hier, um deine Kommentare zu hinterlassen

Mach mit und schreibe deine eigene Seite!
Es ist ganz einfach.
Einfach hier klicken und dabei sein:

Kuchenwettbewerb.