Eine Schneekugel selber basteln - ganz einfach!

für Prinzessinnen und Prinzen,
kleine Meerjungfrauen und Wassermänner
und für Anna und Elsa Fans ♥︎

HomeBastel Ideen -  Schneekugel

Eine kleine Welt zum Träumen ...

Wer kennt sie nicht die Schneekugeln?

Schon alt, doch immer wieder faszinierend - Nur einmal kräftig schütteln oder kurz auf den Kopf halten, schon fällt der Schnee sanft auf die Figuren und Landschaften in der Schneekugel herab.

Die ganze große Welt scheint für einen Moment stillzustehen ...

Bei dieser Bastelaktion haben eure Partygäste, die Möglichkeit ihre eigene kleine verschneite Landschaft zum Träumen selber zu gestalten.

Am Ende der Feier nimmt jede Prinzessin oder Meerjungfrau ihr Kästchen gerne als Erinnerung an eine schöne Feier mit nach Hause.

Und auch Jungen finden solche Mini Königreiche durchaus faszinierend!


Ganz einfach eine Schneekugel selber basteln

Danke für's Weitersagen ...

Ihr benötigt:

  • eine zum Thema passende Figur für jedes Kind: Eiskönigin, Meerjungfrau, Prinzessin

oder


Schritt für Schritt zur Schneekugel:

Einen Tag vor der Feier ...

... befestigt ihr mit wasserfestem Kleber oder Heißklebe eine zum Thema passende Figur von innen auf jeden Deckel der Marmeladengläser. 

Wenn ihr mögt, könnt ihr als "Podest" für die Figur aus Fimo-Modelliermasse blumenförmige Platten formen, diese im Ofen aushärten und mit Heisskleber  im Deckel des Glases befestigen.

Falls es euer Budget erlaubt, könnt ihr den Rand der Deckel mit zum Thema passendem Dekoband verzieren.


Am Tag der Feier ...

... bekommt jedes Kind nach der Ankunft ein Marmeladenglas mit Figur im Deckel. Dann dürfen die Kinder die Gläser nach Belieben mit sternförmigen und herzförmigen Pailletten oder Streukonfetti und Glitter befüllen.

Jetzt noch  Wasser, Baby-Öl und blaue Lebensmittelfarbe hinzugeben, zuschrauben, auf den Kopf stellen und fertig ist das individuelle Mini Königreich!

Nur um sicher zu gehen, sollte ein Erwachsener den Deckel mit Heißkleber verschließen, damit keine Flüssigkeit heraustropfen kann oder der Deckel aus Versehen aufgeht.


Tipp: Lasst die Kinder ihre Namen von außen auf die Deckel schreiben. So gibt es nach der Party keine Verwechslungen und die Kinder können ihr Gebasteltes als Mitgebsel mit nach Hause nehmen.

Schneekugel selber basteln, Kindergeburtstag, BastelideeFilly Traumwelt zum Einhorn / Prinzessin Kindergeburtstag


Idee zur Einbindung beim Auspacken der Geschenke:

Das Geburtstagskind weiß nicht, welches Geschenk sie zuerst auspacken soll?

Nun, dann könnte die Geburtstagsprinzessin/ -meerjungfrau alle Schüttelgläser vor sich aufstellen und sich eine Kugel aussuchen.

Der Name auf dem Deckel verrät dann, von welchem Kind das Geschenk zuerst ausgepackt wird.

Dieses Kind darf dann die nächste Kugel aussuchen. So geht es dann weiter bis alle Geschenke ausgepackt sind.

Falls ihr nach einer anderen Idee sucht, gefällt euch vielleicht das beliebte Flaschendrehen besser. 

weiterlesen … 


zurück zum Anfang der Bastelanleitung


Du hast noch Fragen oder mehr Ideen? Dann ...


Facebook Kommentare

Deine Meinung zu diesen Ideen! Bitte schreibe deinen Kommentar in die untere Box.