Tim - Torte

von Jacqui Chaostörtchen
(Bayern)

Tim total

Tim total

Tim total
Wie Hund und Katze
Herzi, die Schnecke
Auch ein Rücken kann entzücken!


Wie und warum habt ihr ihn erstellt?

Hallo Tortenfreunde! Meine Kreation entstand als Geschenk für den Sohn einer Freundin. - Er wurde zwei und ich wollte dem kleinen süßen Mann damit eine ganz besondere Freude bereiten und der zweifach-Mama etwas Arbeit an seinem Ehrentag ersparen und ihr das Backen abnehmen.

Welches Rezept habt ihr verwendet?

Die Torte besteht aus Biskuit Böden mit Kakao einer Mascarpone Sahne Quark Creme sowie einer fruchtigen Schicht aus Himbeergrütze mit Apfel - umhüllt von Weißer-Schokolade-Buttercreme sowie Dekor aus Fondant.


Wie ließe sich der Kuchen nachmachen?

Ich bin auch nur Hobbybäcker und denke mit etwas Geschick und Detailverliebtheit und vor allem Zeit kriegt man das gut hin.

Welche Irrungen und Wirrungen habt ihr als Kuchenbäcker durchlebt, um den Kuchen zu erstellen?

Aiaiai wo soll ich anfangen - zehn Stunden backen und kneten, Mehl in den Haaren - Buttercreme in der ganzen Küche - Fondant Tütchen in allen Farben und der ganze Esstisch voller Equipment und immer die Ungewissheit dass das Meisterwerk in sich zusammen klappt :-)


Welche Reaktionen habt ihr auf den Kuchen bekommen?

Strahlende kleine Kinderäuglein bei Tim, der nur noch „Auto Auto“ rief und eine ganz glückliche Mama, weil er so Freude hatte und die Gäste lecker versorgt waren und alles verputzt haben

Sein eigentliches Geschenk waren die Öko- Holzautos, die in die Torte mit integriert waren - und er so auch gleich noch etwas zum Spielen hatte.

Klicke hier, um Kommentare zu veröffentlichen.

Mach mit und schreibe deine eigene Seite!
Es ist ganz einfach.
Einfach hier klicken und dabei sein:

Kuchenwettbewerb.