Peppa und ihr Bruder George

von Andre Grimm
(Leverkusen, Deutschland )

Dieses Jahr wünschte sich die kleine Maus keine Maus, sondern Peppa das Schwein.

Die Internet Vorlagen fand ich nicht so kindergerecht, daher meine eigene Variante.

Diesmal hab ich auch den Biskuit selber gebacken. Übung macht den Meister.

Die Füllung besteht aus Erdbeeren Sahne ,Schoko Sahne und Buttervanille Creme.

Die Figuren sind aus Fondant und der Zaun um das sich suhlende Schwein ist aus KitKat Riegeln, welche ich angeschmolzen habe, um den Zaun zu befestigen.

Kommentare für Peppa und ihr Bruder George

Durchschnittliche Bewertung starstarstarstarstar

Klicke hier, um deine Kommentare zu hinterlassen

Jun 15, 2016
Bewertet
starstarstarstarstar
Klasse Idee!
von: Anja

Schön dich hier wiederzutreffen!

Eine tolle Idee, die mit Sicherheit für leuchtende Kinderaugen gesorgt hat.

Klicke hier, um deine Kommentare zu hinterlassen

Mach mit und schreibe deine eigene Seite!
Es ist ganz einfach.
Einfach hier klicken und dabei sein:

Kuchenwettbewerb.


Diese Seite teilen:
Sharing ist Caring! ;-) Teile diesen Inhalt. So geht's ...

Möchtest du gerne auf diesen Inhalt verlinken?

  1. Klicke auf den HTML Link unten.
  2. Copy und paste, schreibe eine kleine eigene Bemerkung dazu, füge es in deinen Blog, eine Webseite, Foren, einen Blog Kommentar, poste es auf Facebook oder irgendwo sonst, wo du meinst der Inhalt dieser Seite ist für jemanden hilfreich. Vielen Dank! :-)