Geschenk Kuchen

Geschenk Kuchen

Dieser Geschenk Kuchen ist aus dem abgeschnittenen Kuchenrest für einen anderen Motiv Geburtstagskuchen entstanden .

Das essbare Geschenk ist mit einer Marzipandecke überzogen. Anschließend habe ich ihn mit Zuckerschrift „Geschenkbändern“ verziert.

Das Geburtstagskind hat sich auf jeden Fall riesig gefreut als es neben seinem eigentlichen Geburtstagskuchen noch diesen Zweiten entdeckt hat. Der musste auch sofort „ausgepackt“ werden.

Da viele Kinder ja nicht so gerne Marzipan mögen, kann man auch ohne Probleme Zuckerguss oder Schokolade verwenden. Ihr könnt dann weiße Kuvertüre nehmen, damit die Bänder gut sichtbar bleiben. Oder wer das nicht mag, nimmt dunkle Schokolade und dafür dann weiße Zuckerschrift für die Bänder. Noch schnell ein paar Zuckerblüten oder Schokolinsen darauf streuen und fertig ist euer eigener Geburtstagskuchen.


Du hast noch Fragen oder mehr Ideen? Dann ...


Facebook Kommentare

Deine Meinung zu diesen Ideen! Bitte schreibe deinen Kommentar in die untere Box.