Eiskönigin Kuchen

von Malgorzata Momot
(Springe)

Elsa-Torte

Elsa-Torte


Meine Tochter liebt Elsa (die Eiskönigin) und deswegen gab es zu ihrem 4. Geburtstag eine ganze Party mit diesem Thema.

Sie hat im Sommer Geburtstag, also haben wir im Garten gefeiert.

Es gab Eiskönigin-Girlande, Eiskönigin-Tischdecke, blaue und weiße Ballons, Eiskönigin-Servietten und vieles mehr.

Meine Tochter war hin und weg, als sie das alles gesehen hat. Sie hat aber gar nicht gewusst, dass ich solche Torte mache.

Ich habe die ganze Torte extra in der Nacht gemacht (ohne künstliche Zutaten), weil sie das nicht sehen sollte.

Ich habe einen blauen Tortenboden gemacht und Quark-Creme mit Pfirsich.

Die Torte war lecker und saftig, aber am schönsten war die Reaktion meiner Tochter:

Als sie die Torte gesehen hat, sind ihre Augen total nass geworden und hat sie hat nur überglücklich "Elsa!" gerufen.

Sie wollte nicht die Torte anschneiden lassen und hat die ganze Zeit "Lass jetzt los" gesungen.

Am Ende konnten wir die Torte dann doch essen, aber meine Tochter hat schon gesagt, dass sie zum nächsten Geburtstag unbedingt wieder eine Elsa-Torte haben möchte.

Kommentare für Eiskönigin Kuchen

Durchschnittliche Bewertung starstarstarstarstar

Klicke hier, um deine Kommentare zu hinterlassen

May 17, 2016
Bewertet
starstarstarstarstar
Dankeschön!
von: Anja

Vielen Dank für's Teilen und Mitmachen!

Eine klasse Elsa-Torte, da möchte jeder gerne eine Prinzessin sein und mitfeiern ...

Klicke hier, um deine Kommentare zu hinterlassen

Mach mit und schreibe deine eigene Seite!
Es ist ganz einfach.
Einfach hier klicken und dabei sein:

Kuchenwettbewerb.